Wohnstätten

Die vier Wohnstätten in Trägerschaft der Lebenshilfe Oschatz sind offene, vollstationäre Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen. Insgesamt leben bis zu 69 Bewohnerinnen und Bewohner in den vier sanierten und komfortabel eingerichteten Stadthäusern.

Für die Bewerbung auf Wohnstättenplätze, Übermittlung von Unterlagen, generelle Fragen zum Antrag oder spezielle Fragen zu den Rahmenbedingungen der Betreuung in den Wohnstätten wenden Sie sich jederzeit an die Bereichsleiterin für Wohnstätten Anke Naumann.