Ambulanter Pflegedienst

Der ambulante Pflegedienst "Lebenshilfe" in Trägerschaft der Lebenshilfe e.V. RV Oschatz erbringt Pflegeleistungen in und um Oschatz. Wir wollen Menschen in ihrer häuslichen Umgebung zu einem selbstbestimmten Leben verhelfen und bieten die dafür benötigte Pflege und Unterstützung an.

Ziel ist es, das Wohlbefinden und die Unabhängigkeit der uns anvertrauten Menschen in ihrer gewohnten Umgebung, so lange wie möglich zu sichern und Fähigkeiten zu fördern bzw. zu erhalten. Jeden Betreuten nehmen wir als ganzheitlichen, individuell geprägten Menschen wahr und versorgen ihn unter Berücksichtigung seiner Wünsche und Vorlieben. Dabei bemühen wir uns, prägende Erfahrungen zu berücksichtigen und gezielt als Ressource in der praktischen Arbeit zu nutzen.

„Wir geben Ihnen so viel Selbstständigkeit wie möglich und so viel Hilfe wie nötig."

Für unsere Patienten bedeutet das:

  • Vermeidung von Aufenthalten in Alten- und Pflegeheimen
  • Entlastung der Angehörigen
  • Erhaltung vorhandener und Reaktivierung verloren gegangener Selbstpflegefähigkeit
  • Verhütung von Krankheiten und Komplikationen durch aktivierende Pflege
  • Förderung der Gesundheit
  • Menschen mit geistigen und seelischen Beeinträchtigungen finden sich in ihrer vertrauten Umgebung zeitlich und örtlich zurecht
  • Hilfe im Umgang mit persönlich bedeutenden Erfahrungen des Lebens

Leistungen

Nachfolgende Leistungen können wir für Sie oder Ihre Angehörigen erbringen. Für Fragen zu den Leistungs-möglichkeiten im Einzelnen, den Bedingungen und weiteren Angeboten stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Grundpflege nach Leistungs-komplexen SGB XI z.B. Waschen, Zahnpflege, An-und Ausziehen, Lagern, Unterstützung der Mahlzeiten
Behandlungspflege z.B. Medikamentenkontrolle, Injektionen, Kompressionsstrümpfe anziehen, Katheterpflege
Hauswirtschaftliche Versorgung z.B. Einkaufen, Reinigen der Wohnung, Versorgung der Wäsche
Betreuungsleistungen z.B. (Vor-)Lesen, Kochen, Spazieren gehen
Verhinderungspflege Urlaubsvertretung für Pflegende in der Häuslichkeit
Beratung z.B. bezüglich Pflegestufen, Pflegehilfsmittel, Umbaumaßnahmen, Leistungen nach SGB V und SGB XI
Vermittlung weiterführender Angebote z.B. Therapieangebote, Essen auf Rädern, andere Wohn- und Pflegeformen
Hausnotruf Anschluss einer Anlage in der Wohnung mit Sprachverbindung zum Telefon des Pflegedienstes, welche im Notfall sofort hergestellt wird
Palliativpflege zur Verbesserung der Lebensqualität von Pflegebedürftigen mit unheilbaren, lebensbedrohlichen oder terminalen Erkrankungen und deren Angehörigen